Stenabolic SR9009

89.00

5 mg in jeder Kapsel

Stenabolic imitiert die Auswirkungen eines hochwirksamen Workouts. SR9009, auch Stenabolic genannt, ist ein weiteres Medikament, das sich derzeit in klinischen Studien am TSRI befindet. Obwohl es kein SARM ist, kann es dennoch einen Wettbewerbsvorteil für Bodybuilder zusammen mit gesundheitlichen Vorteilen bieten.

 

Vorteile

  • Verbesserte Ausdauer
  • Hypertrophie der Muskeln
  • Reduziert das Körperfett
Verfügbar, kann in nur 5 Tagen Ihnen gehören

Klinische Untersuchungen haben seine positive Wirkung auf die Ausdauer und das Durchhaltevermögen von Sportlern bewiesen. Stenabolic SR9009 kann bei Problemen helfen, die mit einer eingeschränkten körperlichen Entwicklung verbunden sind. Beispielsweise sind ein hoher Körperfettanteil, COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) und Herz-Kreislauf-Erkrankungen einige Zustände, die es zu lindern hilft.

DIE VORTEILE VON SR9009

Professor Thomas Burris untersuchte zunächst die Auswirkungen dieses Ergänzungsmittels an Mäusen. Es dauerte nur ein paar Tage, bis die Mäuse an Körperfett verloren hatten. Ihre Lauffähigkeit wurde zusammen mit der Entwicklung von Muskelgewebe verbessert.

SR9009 stellt im Wesentlichen die Auswirkungen eines hochwirksamen Trainings nach. SR bindet sich selbst an die Rev-Erba-Proteinmoleküle, die den Lipid- und Glukoseabbau im Körper kontrollieren. Es hat auch positive Auswirkungen auf den Körper in Bezug auf Fettleibigkeit.

 

Wie von Burris angegeben:

„Die Lebewesen werden wirklich so muskulös wie ein professioneller Bodybuilder, der sich auf einen bevorstehenden Wettkampf vorbereitet.“

SR9009 beeinflusst die biologische Uhr des Körpers, was sich auch auf den zirkadianen Rhythmus auswirkt. Jüngste Forschungen zeigen, dass die Bewegung von Rev-Erba mit SR9009 zu einer verbesserten metabolischen Wirkung im Skelettmuskelgewebe führt. Dies führt zur Entwicklung neuer Mitochondrien, auch Kraftwerke der Zellen genannt, und beeinflusst darüber hinaus die Zerstörung und Entsorgung geschädigter Mitochondrien.

Wenn die positiven Auswirkungen von SR9009 auf menschliche Versuchspersonen reproduziert werden können, könnte das neue Medikament eine enorme Verbesserung bei der Behandlung von Diabetes, Fettleibigkeit und Stoffwechselstörungen bewirken.

 

TIPPS FÜR DIE DOSIERUNG VON STENABOLIC

Stenabolic ist nicht so anabol wie verschiedene SARMs. Für den Fall, dass Sie SR9009 zur Gewichtszunahme verwenden müssen, ist es ratsam, eine kalorien- und proteinreiche Ernährung zu wählen.

SR9009 sollte mindestens 12 Wochen lang eingenommen werden. Die Anfangsdosis kann bis zu 10 mg betragen. Wenn sich Ihr Körper an die Wirkung gewöhnt hat, kann die Dosierung erhöht werden. Die empfohlene Dosis beträgt etwa 20 mg täglich.

 

Symptome von SR9009

Es gibt keinen Beweis für negative Reaktionen und Nebenwirkungen aufgrund der Einnahme von SR9009. Es sollte bedacht werden, dass es sich um eine Nahrungsergänzung handelt, das noch erforscht wird und daher in wissenschaftlichen Studien noch nicht als 100% sicher angenommen wurde.

NEBENWIRKUNGEN

Bisherige Forschungen haben gezeigt, dass SR9009 zu 100 % sicher einzunehmen ist. Es wurden keine Nebenwirkungen berichtet. Dies sollte Sie in Bezug auf seine Verwendung beruhigen.

Kategorie:
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.